Hanfsamen können nicht nach Deutschland verschickt werden!

Samen werden nicht nach Deutschland verschickt und dürfen auch nicht nach Deutschland mitgenommen werden!

Samen sind ausdrücklich nur zur Archivierung der Arterhaltung bestimmt!

Wir empfehlen allen KundInnen, sich vor dem Kauf von Samen über die jeweils national gültigen Gesetze zu informieren!

Weiters weisen wir mit Nachdruck darauf hin, dass wir in keinster Weise jemanden zu ungesetzlichen Handlungen anstiften möchten und dass jede/r KäuferIn unserer Samen selbst für ihr oder sein Handeln verantwortlich ist.

Zu beachten sind die vom Hersteller angegebenen Hinweise über Gebrauch und Haftung.

Um zu gewährleisten, dass die gesetzlichen Bestimmungen verstanden wurden, werden Samen ausschließlich an Personen mit dem vollendeten 18. Lebensjahr verkauft.


Allgemeine Geschäftsbedingungen & Datenschutz

You are here: Home / Allgemeine Geschäftsbedingungen & Datenschutz
 Die nachfolgenden allgemeinen Liefer- und Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge von Endverbrauchern mit der Firma Puff & Stuff GmbH & Co KG. Dies gilt auch für Anschlussaufträge und weitere Aufträge aus laufenden Geschäftsbeziehungen.

Grundlegendes:

  1. Sämtliche Verkäufe, Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich auf Grundlage dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen. Zusatzvereinbarungen bedürfen zu ihrer Geltung der Schriftform.
  2. Du musst mindestens 18 Jahre alt sein, um bei uns einkaufen zu dürfen.
  3. Bedenke die Rechtslage in deinem Land. Sämtliche Produkte dürfen ausschließlich im Rahmen der für dich jeweils gültigen Gesetze verwendet werden. Du bestätigst durch die Akzeptanz dieser AGB, uns für allfällige Übertretungen deinerseits schad- und klaglos zu halten. Wir lehnen jegliche Verantwortung für missbräuchliche Verwendung unserer Produkte strikt ab.

Bestellung und Preise:

  1. Die Darstellung der Produkte in unserem Onlineshop stellt eine unverbindliche Aufforderung zur Abgabe einer Bestellung dar. Mit Absenden einer Bestellung gibst du ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Vertrages ab. Die Annahme dieses Angebots erfolgt erst durch Auftragsbestätigung bzw. durch Lieferung der Ware. Werden Bestellungen nicht ausgeführt, so wird dies umgehend mitgeteilt.
  2. Alle Produktpreise verstehen sich in Euro, inkl. der österreichischen MWST (10, 13 oder 20%) und exklusive der anfallenden Versandkosten.
  3. Alle Angebote gelten „solange der Vorrat reicht“, wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Im Übrigen bleiben Schreib-, Druck- und Rechenfehler sowie sonstige Irrtümer vorbehalten.
  4. Der Gesamtpreis ergibt sich aus der Summe der von dir bestellten Produkte inkl. der dafür verhängten Steuern und den Verpackungs- und Versandkosten – kurz „Versandkosten“ oder „Versand“. Sie werden gut ersichtlich in deinem Warenkorb angezeigt.
  5. Wir behalten uns ausdrücklich das Recht vor, Preisänderungen vorzunehmen. Eine Preisänderung wird dich aber NIE während einer Bestellung und deren Bezahlung betreffen – Du zahlst immer genau den Preis, zu dem du bestellt hast.
  6. Sollten im Zuge des Versandes an die von dir angegebene Adresse Zoll- oder ähnliche Gebühren anfallen, gehen diese zu deinen Lasten.
  7. Unsere „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ gelten für alle schriftlich, oder elektronisch übermittelten Bestellungen und werden mit jeder Bestellung anerkannt.
  8. Im Falle des Zahlungsverzuges gelten bei Unternehmergeschäften die gesetzlichen Verzugszinsen gemäß § 456 UGB als vereinbart. Gegenüber Verbrauchern bleibt die Regelung des § 6 Abs 1 Z 13 KSchG unberührt.

Bezahlung:

  1. Du kannst bei uns per Vorkasse/Überweisung auf unser Konto bezahlen. Der Kaufpreis samt Spesen wird mit Übermittlung der Auftragsbestätigung fällig und ist unverzüglich auf das angegebene Konto zu bezahlen. Zahlungen per Paypal oder Kreditkarte laufen über die Zahlungsplattform mPAY24.
  2. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Versand:

  1. Dein Versandkostenanteil wird bei der Bestellung gut ersichtlich angezeigt.
  2. Die Lieferung erfolgt durch Versendung des Kaufgegenstandes an die von dir mitgeteilte Adresse.
  3. Bei Lieferung gegen Vorkasse wird der Kaufgegenstand nach Eingang des Kaufpreises samt Spesen versendet.
  4. Im Normalfall liefern wir am nächsten Werktag nach Zahlungseingang aus. Die Lieferung für österreichweite Sendungen sollte nicht länger als 3-5 Werktage dauern. Wir versenden im Regelfall mit DPD oder mit der Österreichischen Post AG. Auf Lieferzeiten können wir leider keine Garantie abgeben.
  5. Wir verschicken deine bestellte Ware in neutralen Kartons oder Kuverts und achten auf bruchsichere Verpackung.
  6. Transportbeschädigungen und Versicherungen sind abhängig vom Paketdienst, wir übernehmen dafür keine Haftung. Umso wichtiger ist es, dass du bei der Übernahme der Lieferung auf ersichtliche Schäden achtest und diese beim Boten reklamierst oder die Annahme verweigerst! Ein von dir angenommenes Paket mit offensichtlichen Transportschäden, können wir nicht zurücknehmen.
  7. Befindest du dich in Annahmeverzug können wir die Ware unter Anrechnung einer Lagergebühr in Höhe von 0,1 % des Kaufpreises pro angefangenen Kalendertag einlagern und entweder auf Erfüllung des Vertrages bestehen oder aber nach Setzung einer Nachfrist vom Vertrag zurücktreten und die Ware nach erfolgtem Rücktritt weiterverkaufen.
  8. Lieferfristen verlängern bzw. verschieben sich um alle Verzögerungen, die durch den Kunden, Lieferanten, behördliche Verfügungen, höhere Gewalt und anderer Umstände, die durch uns nicht zu vertreten sind, verursacht werden um die Dauer der Behinderung und eine angemessene Anlaufzeit. Ereignisse höherer Gewalt berechtigen uns unter Ausschluss von jedweden Schadenersatzansprüchen darüber hinaus, wegen des noch nicht erfüllten Teils vom Vertrag ganz oder teilweise zurückzutreten, wenn trotz üblicher und zumutbarer Anstrengungen die Leistung nicht erbracht werden kann.
    Höherer Gewalt stehen alle von uns nicht zu vertretenden Umstände gleich, welche die Lieferungen wesentlich erschweren oder unmöglich machen, z. B. währungs-, handelspolitische oder sonstige hoheitliche Maßnahmen, Streiks, Aussperrungen, Betriebsstörungen sowie Behinderungen der Verkehrswege und zwar gleichgültig, ob diese Umstände bei uns, dem Lieferwerk oder einem Unterlieferanten eintreten.

Rücktritt:

  1. Soweit du als Konsument im Sinne des KSchG anzusehen bist, kannst du im Sinne des § 11 des österreichischen Fern- und Auswärtsgeschäfte-Gesetzes (FAGG) von Verträgen im Fernabsatz binnen 14 Tagen ab Zustellung der Ware oder bei einem von dir benannten nicht als Beförderer tätigen Dritten, wobei der Samstag nicht als Werktag zählt, zurücktreten. Bei Lieferung einer Ware in Teillieferungen, beginnt die Frist mit Lieferung der letzten Teilsendung der Ware.
  2. Der Rücktritt muss keine Begründung enthalten und ist in schriftlicher Form zu erklären. Für die Wahrung der Frist ist es ausreichend, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der bezeichneten Frist abgesendet wird. Setze dich vor Rücksendung UNBEDINGT mit uns in Verbindung!
    Im Falle eines wirksamen Rücktrittes sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzustellen und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Kannst du die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechterten Zustand zurückstellen, bist du verpflichtet uns insoweit Wertersatz zu leisten.
  3. Bei der Rücksendung von Waren sind jedenfalls die Transportkosten vom Käufer zu übernehmen.

Die schriftliche Rücktrittserklärung ist zu richten an:

Puff and Stuff GmbH & Co KG
Müllner Hauptstraße 12
5020 Salzburg

Tel:  +43 662 428517
Mail: order@puffandstuff.at

Download Widerrufsformular als pdf oder als Word-Dokument

4. Ausgeschlossen von diesem Rücktrittsrecht sind jedoch Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt worden sind. Selbiges gilt auch für Sonderbestellungen außerhalb unseres Standardsortiments.

Gewährleistung und Haftung:

  1. Soweit es sich um Verbrauchergeschäfte handelt gelten die gesetzlichen Bestimmungen. Ansonsten hat der Kunde zu beweisen, dass der Mangel bereits zum Zeitpunkt der Fertigstellung vorhanden war. Für alle Unternehmer gilt die Mängelrügepflicht gem. § 377 UGB.
  2. Schadenersatzansprüche in Fällen leichter Fahrlässigkeit sind ausgeschlossen; dies gilt nicht für Personenschäden. Handelt es sich nicht um ein Verbrauchergeschäft hat der Kunde uns die grobe Fahrlässigkeit nachzuweisen und verjähren Ersatzansprüche binnen 6 Monaten ab Kenntnis von Schaden und Schädiger, jedenfalls aber in 3 Jahren ab Leistungserbringung.
  3. Soweit es sich nicht um ein Verbrauchergeschäft handelt, berechtigen gerechtfertigte Reklamationen nicht zur Zurückhaltung des gesamten, sondern lediglich eines angemessenen Teiles des Entgelts, der das Doppelte der voraussichtlichen Kosten für die Mängelbehebung nicht übersteigen darf.

Rechtswahl, Gerichtsstand:

  1. Auf sämtliche, insbesondere der vertraglichen (Liefer-)Vereinbarung und diesen AGB unterliegende Rechtsgeschäfte, ist ausschließlich österreichisches materielles Recht anzuwenden, ausgenommen jedoch dessen Verweisungsnormen, insbesondere jene des Internationalen Privatrechts, soweit diese auf die Anwendung ausländisches Rechtes verweisen. Sieht das österreichische Recht bei Auslandsberührung die Anwendung spezieller, auch in Österreich geltender internationaler Sachnormen – wie zB. das UN-Kaufrecht- vor, so sind diese nicht anzuwenden. Dies gilt auch für Fragen über das Zustandekommen bzw. über die Auslegung der AGB und des Vertrages.
  2. Als ausschließlicher Gerichtsstand gilt für alle Streitigkeiten, die sich aus den vorliegenden Vertragsverhältnissen ergeben oder mit diesen im Zusammenhang stehen, das sachliche zuständige Gericht im Sprengel des Landesgerichtes Salzburg als vereinbart. Ist der Kunde Konsument im Sinne des KSchG, gilt dieser Gerichtsstand nur dann als vereinbart, wenn der Kunde in diesem Gerichtssprengel seinen Wohnsitz, gewöhnlichen Aufenthalt oder Ort der Beschäftigung hat.

Salvatorische Klausel:

Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen dieser AGB oder sonstiger vertraglicher Vereinbarungen lässt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen dieser AGB bzw. der sonstigen vertraglichen Vereinbarungen unberührt. Die Vertragspartner werden eine neue Bestimmung vereinbaren, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt.

Webseite:

  1. Die Inhalte unseres Internetauftritts wurden mit größtmöglicher Sorgfalt und nach bestem Gewissen erstellt. Dennoch übernehmen wir keine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Seiten und Inhalte.
  2. Es wird darauf hingewiesen, dass der Webshop auf den Österreichischen Raum ausgerichtet ist. Vertragssprache ist Deutsch.
  3. Alle Preise in Euro, inkl. gesetzlicher Umsatzsteuer, exkl. Versandkosten. Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten. Die Logos und Marken der Firmen sowie deren Produktbezeichnungen sind Warenzeichen bzw. eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Firmen.
  4. Äußerliche Eigenschaften wie Maße, Farben und Formen können im Internet und in Druckmedien gewisse Abweichungen zeigen. Dies ist der Darstellung durch das Medium geschuldet und verändert nicht die Sache. Solche unerheblichen Abweichungen stellen insbesondere auch keinen Mangel im Sinne des Gesetzes dar.
  5. Alle Produktbeschreibungen und Fotos stammen – soweit nicht anders angegeben – direkt von den Produzenten, deren Großhandel oder von Puff and Stuff! Herstellertexte werden z.T. unkontrolliert einkopiert, daher sind wir für vom Hersteller bereit gestellte Artikelbeschreibungen nicht verantwortlich. Produktbilder dürfen NICHT ohne schriftliche Zustimmung von Puff and Stuff gespeichert werden.
  6. Unsere Webseite enthält sog. „externe Links“ (Verlinkungen) zu anderen Webseiten, auf deren Inhalt wir keinen Einfluss haben. Aufgrund einschlägiger Gesetze und Bestimmungen distanzieren wir uns GANZ DEUTLICH von den Inhalten der Links, die auf unserer Webseite zu finden sind. Weder kennen wir den genauen Inhalt der verlinkten Seiten, noch machen wir uns deren Inhalte zu Eigen. Es erfolgt lediglich eine bloße Weiterleitung. Für deren Inhalte und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen sind die jeweiligen Betreiber verantwortlich!

Datenschutzerklärung:

Der Schutz deiner persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten deine Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir dich über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website. Bedenke, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Die gegenständliche Website wird von Puff and Stuff GmbH & Co KG, Müllner Hauptstrasse 12, 5020 Salzburg, in der Folge auch kurz als „Puff and Stuff“ oder „wir“ bezeichnet, betrieben.

Diese Erklärung beschreibt wie Puff and Stuff, als datenschutzrechtlicher Verantwortlicher deine personenbezogenen Daten in Zusammenhang mit dieser Website verarbeitet.

  1. Welche personenbezogenen Daten erhoben und verarbeitet werden:

1.1. Im Zuge des Besuches dieser Website wird Puff and Stuff folgende Informationen erheben. Das Datum und die Uhrzeit des Aufrufs einer Seite auf unserer Website, deine IP-Adresse, Name und Version Ihres Webbrowsers, die Website (URL), die du vor dem Aufruf dieser Website besucht hast, bestimmte Cookies (siehe unten) und jene Informationen, die du durch das Ausfüllen des Kontaktformulars sowie zur Registrierung der Website zur Verfügung stellst.

1.2. Darüber hinaus werden bei Bestellungen im Webshop sowie bei der Erstellung eines Kundenkontos u. a. folgende Daten erfasst:

  • Name, Vorname
  • Adresse
  • Geburtsdatum
  • E-Mail-Adresse
  • Zahldaten
  • Bestellungsdaten
  • Zahlungsdaten

Jene Daten, welche zur Auslieferung oder Auftragsabwicklung zwingend notwendig sind, werden an dritte Dienstleister weitergegeben. Sowie die Aufbewahrung deiner Daten nicht mehr erforderlich oder gesetzlich geboten ist, werden diese gelöscht.

1.3. Du bist nicht verpflichtet Daten, um deren Angabe wie wir Dich auf unserer Website ersuchen auch tatsächlich bekannt zu geben. Soweit du dies jedoch nicht tust, ist es Dir jedoch nicht möglich, sämtliche Funktionen der Website zu nutzen.

2. Cookies

2.1. Puff and Stuff erhebt Daten automatisch durch die Nutzung von Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die auf deinem Computer gespeichert werden kann, wenn du eine Website besuchst. Grundsätzlich werden Cookies verwendet, um Nutzern zusätzliche Funktionen auf einer Website zu bieten. Sie können zum Beispiel verwendet werden, um dir die Navigation auf einer Website zu erleichtern, es dir zu ermöglichen eine Website dort weiter zu verwenden, wo du sie verlassen hast und/oder Ihre Präferenzen und Einstellungen zu speichern, wenn du die Website wieder besuchst. Cookies können auf keine anderen Daten auf deinem Computer zugreifen, diese lesen oder verändern. Die meisten der Cookies auf dieser Website sind sogenannte Session-Cookies, sie werden automatisch gelöscht, wenn du die Website von Puff and Stuff wieder verlässt. Dauerhafte Cookies hingegen bleiben in deinem Computer, bis sie diese manuell in Ihrem Browser löschen. Puff and Stuff verwendet solche dauerhaften Cookies, um dich wieder zu erkennen, wenn du die Website von Puff and Stuff das nächste Mal besuchst.

2.2. Wenn du Cookies auf Deinem Computer kontrollieren willst, kannst du Deine Browsereinstellungen so wählen, dass du eine Benachrichtigung bekommst, wenn eine Website Cookies speichern will. Du kannst Cookies auch blockieren oder löschen, wenn sie bereits auf deinem Computer gespeichert wurden. Wenn du mehr darüber wissen möchtest, wie Du diese Schritte setzen kannst, benütze die „Hilfe-Funktion“ in deinem Browser.

Beachte jedoch, dass das Blockieren oder Löschen von Cookies deine Online-Erfahrung beeinträchtigen und dich daran hindern könnte, die Website vollständig zu nutzen.

2.3. Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes (Google Analytics)
Google Analytics ist ein Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und eine Analyse deiner Nutzung der Website ermöglichen. Wir verarbeiten deine Daten auf Grundlage unseres überwiegenden berechtigten Interesses, auf kosteneffiziente Weise eine leicht zu verwendende Website-Zugriffsstatistik zu erstellen (Art. 6 Abs. 1 lit f Datenschutz-Grundverordnung).

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über deine Nutzung dieser Website (einschließlich deiner IP-Adresse und die URLs der aufgerufen Webseiten) werden an Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir speichern keine deiner Daten, die in Zusammenhang mit Google Analytics erhobenen werden.

Diese Website verwendet die von Google Analytics gebotene Möglichkeit der IP-Anonymisierung. Deine IP-Adresse wird daher von Google gekürzt/anonymisiert, sobald Google deine IP-Adresse erhält. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen verwenden, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird von Google nicht mit anderen Daten zusammengeführt.

Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern. Wir weisen dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall unter Umständen nicht sämtliche Funktionen dieser Website, vollumfänglich nutzen kannst. Du kannst darüber hinaus verhindern, dass Google Ihre Daten in Zusammenhang mit Google Analytics erhebt, indem du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladst und installierst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Du kannst die Erhebung Deiner Daten durch Google Analytics auf dieser Website auch verhindern, indem Du auf untenstehenden Link klickst. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

Google Analytics deaktivieren
(Anm: der dazugehörige JavaScript-Code findet sich auf http:// developers.google.com/analytics/devguides/collection/gajs/?hl=de#disable)

Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Google sowie Googles Datenschutzerklärung findest Du unter http://www.google.com/analytics/terms/de.htmlbzw. unter https://www.google.at/intl/at/policies/.

3. Zwecke der Verarbeitung

3.1. Puff and Stuff verwendet Deine personenbezogenen Daten bei Besuch dieser Website zu folgenden Zwecken:

  • Um dir diese Website zur Verfügung zu stellen und diese Website weiter zu verbessern und entwickeln, um Nutzungsstatistiken erstellen zu können;
  • Um Angriffe auf die gegenständliche Website zu erkennen, zu verhindern und zu untersuchen;
  • Um auf deine Anfragen antworten zu können.

3.2.   Puff and Stuff verwendet Deine personenbezogenen Daten bei Bestellungen im Onlineshop und Kundenregistrierungen zu folgenden Zwecken:

  • Zur Abwicklung der Bestellung,
  • Vertragserfüllung sowie zur Erfüllung vorvertraglicher Pflichten,
  • zur Kundenverwaltung.

4. Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten ist das überwiegende berechtigte Interesse (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), welches daraus besteht, die unter Punkt 4. genannten Zwecke zu erreichen. Darüber hinaus kommt bei einzelnen Datenverarbeitungen auch eine Einwilligung in Betracht.

  • Bei Bestellungen im Webshop erfolgt die Verarbeitung der Daten zur Erfüllung des Vertrages im Sinne des Art 6 Abs 1 lit b DSGVO sowie zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen im Sinne des Art 6 Abs 1 lit c DSGVO.

5. Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten

Zu den oben genannten Zwecken werden Ihre personenbezogenen Daten an folgende Empfänger übermittelt:

    • Von uns eingesetzte IT-Dienstleister
    • Zahlungsdienstleister
    • Transport-/Versanddienstleister
    • Hostinganbieter

Darüber hinaus werden Daten weitergeleitet, wenn dies gesetzlich erlaubt oder erforderlich ist oder du in die Weiterleitung eingewilligt hast. Dies ist etwa dann der Fall, wenn die Weiterleitung der Daten zur Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen dient oder falls Daten von zuständigen Stellen angefordert werden. Eine Weitergabe deiner Daten an Dritte zu Werbezwecken oder zur Erstellung von Nutzerprofilen erfolgt keinesfalls.

6. Speicherdauer:

6.1. Nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht. Eine längere Speicherung erfolgt nur, sofern dies erforderlich ist und um festgestellte Angriffe auf die gegenständliche Website zu untersuchen.

6.2. Die zur Vertragsabwicklung erforderlichen Daten (Name, Anschrift, gekaufte Ware, Kaufdaten) speichern wir bis zum Ablauf der gesetzlichen Gewährleistungs- und Schadenersatzpflichten und darüber hinaus bis zum Ablauf der Produkthaftung nach dem PHG (10 Jahre)..
Die nach Unternehmens- und Abgabenrecht erforderlichen Daten bewahren wir für die gesetzlich bestimmten Zeiträume auf, das sind 7 Jahre.

6.3 Wenn du dich auf der gegenständlichen Website registrierst, wird Puff and Stuff deine Daten jedenfalls solange speichern, solange deine Registrierung nicht widerrufen wird und danach notfalls solange allenfalls rechtliche Verpflichtungen bestehen. Bei Anfragen werden deine Kontaktdaten für maximal 6 Monate gespeichert.

7. Betroffenenrechte

Du bist grundsätzlich unter der Voraussetzung des anwendbaren Rechts berechtigt,

  • Auskunft zu verlangen, ob und welche Personendaten Puff and Stuff über dich gespeichert hat und Kopien dieser Daten zu erhalten.
  • die Berichtigung, Ergänzung, Datenübertragung oder das Löschen deiner personenbezogenen Daten, die falsch sind oder nicht rechtskonform verarbeitet werden, von Puff and Stuff zu verlangen,
  • die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten gegebenenfalls einzuschränken und unter bestimmten Umständen der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten zu widersprechen oder die für das Verarbeiten zuvor gegebenen Einwilligungen zu widerrufen.
  • die Identität von Dritten, welchen deine personenenbezogenen Daten übermittelt werden, zu kennen und
  • bei der zuständigen Behörde, in Österreich ist das die Datenschutzbehörde, Beschwerde zu erheben.

Kontaktdaten:

Wenn du zu der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten Fragen hast, wende dich bitte an folgende Kontaktadresse:

Puff and Stuff GmbH & Co KG
Müllner Hauptstraße 12
5020 Salzburg

 Telefon: +43 / 662 / 428517 

headoffice@puffandstuff.at

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.