Dinafem Gorilla

Dinafem Gorilla

0 out of 5

 45,00

Nachdem diese Genetik in den USA bereits eine hochbeliebte feminisierte Marihuanasorte ist, wollten wir auch bei Dinafem Seeds nicht auf sie verzichten! Die megapotente Indica im Körper einer Hybridpflanze stammt aus der Chem-Familie und macht ihren Ahnen mit ihrem außergewöhnlichen Aroma wahrlich alle Ehre. Sie ist keine sonderlich kapriziöse Pflanze, was das Growen angeht, äußerst großzügig in Sachen Produktion und liefert erstaunliche Mengen hochwertiges Harz.

  • Geschlecht: feminisiert
  • Art: 60% Indica, 40% Sativa
  • THC: 16-20%
  • CBD: Niedrig
  • Ertrag Indoor: 500 g/m²
  • Ertrag Outdoor: 1000 g/Pflanze
  • Höhe Indoor: – cm
  • Höhe Outdoor: 300 cm
  • Blütephase: 58-63 Tage
  • Erntemonat: Mitte Oktober
  • Genetik: Chocolate Diesel x Chem Sister x Sour Dubb
Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Gorilla – „Megapotente Indica im Körper einer Hybridpflanze“

Gorilla ist eine feminisierte Marihuanasorte, die sich in den USA großer Beliebtheit erfreut. Sie stammt aus der Chem-Familie und macht ihren Ahnen mit ihrer überwältigenden Potenz und ihrem außergewöhnlichen Aroma wahrlich alle Ehre. Wie sie 2014 als strahlende Siegerin beim Los Angeles Cup und dem High Times Jamaican World Cup gleich zweifach unter Beweis stellte, kann diese Indica-dominante Hybride gar reinste Indicas vom Podium verdrängen. Lasst euch jedoch nicht hinters Licht führen von ihrer Hybrid-Morphologie mit beeindruckendem bag appeal und hellgrünen Blüten, die aussehen, als wären sie mit Puderzucker bestreut (die Trichome dieser Genetik sind einfach atemberaubend). Euch erwartet ein Indica-Effekt, der dem Faustschlag eines prachtvollen Silberrücken-Gorillas in nichts nachsteht.

Aroma und Geschmack

Gorilla besitzt einen vielschichtigen und vor allem intensiven Duft und Geschmack. Ihre Diesel- und Chem-Gene haben ihr einen Mix aus kräftigen Benzinnoten und einem säuerlichen, erdigen Geschmack beschert, der euch vielleicht an Sour Diesel erinnern wird, aber mit mehr Zitrusnoten. Außerdem produziert diese Sorte eine große Menge an Terpenen, besonders Caryophyllene und Humulene.

Wirkung

Gorilla hat eine hammerstarke Wirkung, schließlich bringt sie es auf einen THC-Gehalt von bis zu 20 %! Cannabidiol (CBD) werdet ihr in dieser Sorte kaum finden, weshalb wir sie euch nur dann empfehlen, wenn ihr wirklich viel vertragt. Körperlich, typisch „indisch“ und richtig überwältigend – nicht umsonst wird der Effekt dieser Genetik gerne mit dem Faustschlag eines Gorillas verglichen!

Anbau

Gorilla ist keine besonders kapriziöse Pflanze. Doch auch wenn ihr bei ihrem Anbau nicht allzu viele Probleme haben werdet, etwas Ahnung braucht ihr schon, ganz besonders in Sachen Dünger: Überdüngung kann diese Genetik nämlich absolut nicht leiden. Wir raten euch deshalb zu moderater Verpflegung.

Was das Gießen angeht, ist sie weder besonders feuchtigkeitsresistent noch empfindlich gegenüber Wassermangel. Um sich richtig zu entwickeln, braucht sie regelmäßig Wasser in Maßen. Außerdem raten wir euch, sie zu beschneiden, allem voran die untersten Teile, sodass die Pflanze all ihre Kraft und Energie nach oben konzentrieren kann.

Zusätzliche Information

Gewichtk.A.
Verpackungseinheit

3 Samen, 5 Samen, 10 Samen

0 out of 5

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Be the first to review “Dinafem Gorilla”